Vorsorgeuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung bietet allen Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Österreich einmal pro Jahr ein umfangreiches Untersuchungsprogramm. Dieser Gesundheitscheck bringt persönliche Vorteile: Ergeben die medizinischen Untersuchungen erste Hinweise für eine Erkrankung, dann wurde Zeit gewonnen, um gegenzusteuern. Ein individuelles Beratungsgespräch mit der Ärztin/dem Arzt soll über einen gesundheitsfördernden Lebensstil aufklären und Unterstützung bei Veränderungsbedarf bieten. Sie erfahren, wie Sie besser auf Ihre Gesundheit achten können.

Die Untersuchung dient vor allem dazu, Gesundheitsschäden durch unerkannten Bluthochdruck, Blutzucker, hohes Cholesterin, Übergewicht etc. zu erkennen und zu vermeiden.


Enthaltene Untersuchungen

Die Vorsorgeuntersuchung umfasst als Basisuntersuchung:

  • Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese),
  • körperliche Untersuchung,
  • Untersuchungen von Blut (Blutzucker, Cholesterin, Triglyzeride, Gamma-GT)
  • Harnuntersuchung
  • Hämoccult-Test,
  • Ermittlung von gesundheitlichen Risikofaktoren,
  • Untersuchung auf Zahnfleischentzündung (Parodontitis).

weiter Untersuchungen

Ab dem 50. Lebensjahr Colonoskopie alle 10 Jahre beim Facharzt für Chirurgie oder Innere Medizin.

 

Bei Frauen: 

  • Gynäkologische Untersuchung inkl. PAP Abstrich beim Facharzt für Gynäkologie
  • zw. 45.-69. Lebensjahr: Mammographie alle 2 Jahre

Bei Männern:

  • ab dem 45. Lebensjahr: regelmäßige Kontrollen beim Facharzt für Urologie.

Anmerkung: 

Die Vorsorgeuntersuchung ist für Sie kostenlos und wird von mir direkt mit den Krankenkassen verrechnet.

EKG und erweitert Laboruntersuchungen sind in dem von den Krankenkassen vorgegebenen Vorsorgeprogramm nicht enthalten, können bei Bedarf aber bei der Vorsorgeuntersuchung mitgemacht werden, müssen aber extra verrechnet werden.


Dr. Stephan Mitterhauser

Wahlarzt für Allgemeinmedizin

Stadtplatz 1

4070 Eferding

 

(Wahlarzt, keine Kassen)

 

Tel/Fax.: 07272 70658

Handy:   0680 2366899

E-mail:    mail@dr-mitterhauser.at

Ordinationszeiten:   

nur nach Terminvereinbarung 

Mo.:  08:00-12:00

Di.:    08:00-12:00

Mi:     geschlossen    

Do.:   16:00-19:00

Fr.:    08:00-12:00 

 

Notfallnummern:

 Hausärztlicher Notdienst (HÄND):    141

unter dieser Nummer erfahren Sie, welcher Arzt Bereitschaftsdienst hat oder werden an ihn weitergeleitet.

 

kostenlose telefonische Gesundheitsberatung: 1450

 

Rettung:    144

Polizei:    133

Feuerwehr:    122